Nicki, das niederbayrische Urgestein aus Plattling.

Seit Anfang an bleibt sie ihrer Musikrichtung und ihrem Dialekt treu. 1982 wurde sie bei einem Liedermacherwettbewerb in Landshut entdeckt und schon ein Jahr darauf unterzeichnete sie ihren ersten Plattenvertrag bei der Plattenfirma Virgin. Mit einem Abschiedslied (Servus mach´s guat) wurde sie in der Musikszene begrüßt und ist seitdem auch nicht mehr wegzudenken. Mit Hits wie „I bin a bayrisches Cowgirl, Wenn i mit dir tanz, Wegen dir, Samstag Nacht“ und vielen anderen Ohrwürmern wirbelt sie seit 1983 nach wie vor über die Bühne. Unzählige Auszeichnungen wie Goldene und Platin  Platten, 4 Goldene Stimmgabeln, ein Bronzener Löwe, 2 Silberne Antennen und jede Menge ZDF Hitparaden-Siege zieren ihre Regale und Wände. Nicht zu vergessen „Die goldene Europa“ als beste Nachwuchskünstlerin `83.